Hallo, ich bin…

In dieser Rubrik möchten wir in regelmäßigen Abständen neue Kolleginnen und Kollegen an unserer Schule vorstellen. Den Anfang macht unsere Lehramtsanwärterin Anna Hamm.

Foto: Fr. Hamm

Frau Hamm ist 27 Jahre alt und hat am 11. Dezember Geburtstag. Sie ist ledig und wohnt in Amorbach. Am liebsten unterrichtet sie in der Mittelschule 5/6 und ist dieses Jahr auch in diesen Klassen im Einsatz (5a, 5b und 6b).

Nach dem Abitur am KEG Amorbach studierte sie in der ihrer Meinung nach „schönsten Stadt Deutschlands“ Würzburg. Warum Lehrerin ihr Traumberuf ist? „Ich wollte schon immer Lehrerin werden.“

Ihr Traumziel für eine Klassenfahrt wäre Paris. Ob sie einmal mit Schülern auf dem Eiffelturm stehen wird? Wer weiß…

Frau Hamms erste Eindrücke von der Johannes-Obernburger-Schule sind jedenfalls durchwegs positiv: „Super Schule, tolle Kollegen, nette Schüler.“

Dann herzlich willkommen hier in Obernburg!