Schülersprecherwahlen

Am 06.10. war es soweit! Die 164 Schüler und Schülerinnen der Mittelschule waren aufgefordert, ihre Schülersprecher zu wählen. Jeder hatte drei Stimmen und konnte diese auf die Kandidaten und Kandidatinnen verteilen. Diese Aufgabe wurde sehr ernst genommen. So gab es keine einzige ungültige Stimme!

Die Auszählung der Stimmen übernahmen Frau Denk und Frau Ruppert mit den Wahlhelferinnen Maya und Alina. (Vielen Dank an dieser Stelle an euch beide.)

Im Sekretariat empfing Herr Linke im Nachgang nochmal alle Kandidaten. Zunächst bedankte er sich bei ihnen für die Bereitschaft, sich für dieses Amt zu bewerben und würdigte ausdrücklich das Engagement. Spannend wurde es, als er dann das Wahlergebnis übermittelte. Eine Durchsage in alle Klassenräume folgte und es stand fest:

Die drei Schülersprecher und Schülersprecherinnen für das Schuljahr 2022/23 sind Ceyda Yapar (9b), Angela Dobrita (7b) und Baki Sahan (9a). Wir gratulieren und wünschen euch viel Erfolg bei der Umsetzung eurer Ideen!