Neuntklässer im Kino

Am 19.10.18 verließen die Neuntklässer ihre gewohnte Lernumgebung und wanderten mit ihren Lehrkräften Frau Barthel und Herr Brand am Main entlang über Wörth nach Erlenbach in die Kinopassage. Dort schauten sie sich den spannenden Film „Ballon“ an, der passend zum GSE-Unterricht die dramatische Flucht einer Familie im selbstgebauten Heißluftballon aus der DDR in die BRD schildert. Mit dem Zug ging es anschließend zurück nach Obernburg.

Schulprojekt „Gesunde Pause“

Eine ausgewogene Ernährung von Kindern und Jugendlichen ist für die Entwicklung von großer Bedeutung. So soll auch das Pausenbrot der Schülerinnen und Schüler gesund ausfallen, um den Kindern zu helfen, bis zum Mittag konzentriert und leistungsfähig zu bleiben.

Ab sofort findet jeden Dienstag in der 1. Pause ein „gesunder Pausenverkauf“ statt.

Die gesunden Pausensnacks kosten zwischen 1 € – 2 €.

Willkommen im Schuljahr 2018/2019

„Und plötzlich weisst du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen.“ Meister Eckart

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

die Johannes-Obernburger-Grund- und Mittelschule wünscht euch/Ihnen einen guten Start ins neue Schuljahr.

1. Schultag:

  • Dienstag, 11. Septemberg 2018, 8.15 Uhr
  • Mittelschüler, die neu an unsere Schule kommen,  sammeln sich in der Aula
  • Schulbusse fahren zu den üblichen Zeiten, Unterrichtsende ist 11.35 Uhr

Ab dem 2. Schultag stundenplanmäßiger Unterricht.

Die Klassenlehrer geben den Stundenplan am 1. Schultag bekannt.

1.  Schultag der Schulanfänger in Obernburg:

  • Dienstag, 11. September 2018
  • 8.15 Uhr: ökumenische Feier für die Schulanfänger und Eltern in der Stadtpfarrkirche Obernburg, gegen 8.45 Uhr fährt ein Bus von der Haltestelle Amtsgericht zur Schule
  • ab 9.00 Uhr: Begrüßung in der Aula der Schule. Im Windfang erhält jedes Schulkind ein Begrüßungsgeschenk
  • ca. 11.00 Uhr Unterrichtsende (der Elternbeirat bewirtet mit Kaffee und Kuchen in der Mensa)